Vier Partysnacks ♥ ♥ ♥

Partysnacks

Partysnacks

Zur Geschichte:

Nach langer Zeit stand wieder mal ein Spieleabend mit Freunden an. Den Abend zuvor hatte ich damit verbracht auf Pinterest nach interessanten Rezepten und Ideen zu schauen. So kam schließlich einiges an Snackideen, die unbedingt ausprobiert werden wollten, zusammen. Kurzfristig entschied ich mich also für den Spieleabend ein paar Häppchen vorzubereiten und endlich mal ein paar „To-Do-Punkte“ meiner Essensliste abzuhaken.

Die Zutaten waren schnell eingekauft und es ging ans Ausstechen, Aufspießen und Verzieren. An sich sind die Rezepte nicht nur sehr lecker, sondern auch recht einfach. Die gefüllten Eier sowie die Mozzarella-Tomaten-Schiffchen waren schnell zusammengebastelt. Die Sandwiche und Gemüserollen allerdings brauchten ein bisschen Feingefühl und Geschick, ehe sie sich präsentieren ließen.

Leckereien für den Spieleabend

Leckereien für den Spieleabend

Wo habe ich die Rezepte bzw. Inspiration gefunden? Alle Snacks wurden von meinen Pins auf Pinterest inspiriert. Die russischen Eier, eine andere Variante als meine zuvor ausprobierte, fand ich bei Pinterest bzw. auf einem Blog. Die Schiffcheninspiration kam von diesem schönen Bild. Das Bild leitet einen zu einem schönen Blog mit anderen Partyideen weiter. Die Gurken-Gemüserollen wurden aus einem Fehler meinerseits geboren. Ursprünglich sollten Zucchini verwendet werden. 😀 Es ist alles zu grün und gleichaussehend…

Ihr könnt auch meinen Pinterestaccount durchstöbern und weitere schöne Rezepte finden, die ich noch nicht umsetzten konnte.

♥ Eure Dark Angel ♥

Weiterlesen

Advertisements

Kräuter Dip ♥ ♥

Kräuter Dip

Kräuter Dip

Zur Geschichte:

Diesen Kräuterdip habe ich für eine Freundin gemacht, um eine gesunde Alternative zum schweren indischen Essen zu bieten. Der Dip war sehr lecker und vor allem schnell und einfach zusammenzumischen. Das Rezept ist kein großes Geheimnis und auch nicht mit etwas Besonderem versehen, dennoch wollte ich es mit euch teilen. Gedippt werden kann natürlich was einem schmeckt.

♥ Eure Dark Angel ♥

Hier geht es weiter zum Rezept…

Hokkaido-Kürbissuppe ♥ ♥

Kürbissuppe

Kürbissuppe

Zur Geschichte:

Diese leckere Suppe habe ich dieses Wochenende mit meinem Freund gekocht, als wir uns einen schönen Abend gemacht haben. Kürbissuppe ist ja immer lecker und unterscheidet sich im Rezept nie großartig von anderen Kürbissuppen. Diese hier hatte durch den Ingwer den besonderen Pfiff. Allerdings möchte ich mal ein Rezept mit Kokosnussmilch oder mit Kürbiskernöl probieren. Die Möglichkeiten sind unbegrenzt. Falls Ihr einen tollen Tipp habt, einfach ein Kommentar hinterlassen.

♥ Eure Dark Angel ♥

Hier geht es weiter zum Rezept…

Vorspeisendreierlei ♥ ♥ ♥

Dreierlei Vorspeisen

Dreierlei Vorspeisen

Zur Geschichte:

Diese drei leckeren Vorspeisen (Mini-Quiche, Insalata Caprese und Russische Eier) waren dieses Jahr Teil eines Abschluss-Menüs für meinen Freund. Natürlich hat ihm alles geschmeckt, aber besonders gut fand er die Mini-Quiches. Leider gab es da ein Problem was das Verhältnis zwischen Stückzahl und gieriger Mäuler anbelangte, allerdings konnte ich die Meute mit einem Hauptgang und einer Nachspeise besänftigen. Dies ist mein erster Beitrag über eine herzhafte Speise. Kuchen und Törtchen sowie herzhafte Speisen und Snacks werden sich in diesem Blog abwechseln, sodass keiner übersüßt oder -salzen ist und immer etwas findet. 😉

♥ Eure Dark Angel ♥

Hier geht es weiter zum Rezept…